Wilde Wutz Wörrstadt - Der Boule Club in Ihrer Nähe

Der 14. Roihesse-Cup steht an

Wann ?

Am Samstag, den 24.09.2016, Einschreibung bis 10:15, Start gegen 10:30 Uhr.

Wo ?

Im Boulodrome Wörrstadt. (Für's NAVI: Jahnstrasse, 55286 WÖrrstadt)

Was ?

2:2 Formé, 4 Runden Schweizer mit Finale, 100% Ausschüttung !!

Wieviel ?

5,- €uro je Spieler, Jugendliche unter 16 Jahren frei !!

Flyer 2016:
zum Download. Bitte gegebenenfalls ausdrucken und aushängen !!!!
Flyer RhC 2016.pdf
PDF-Dokument [355.4 KB]

Ligaspiel des Boule-Clubs in Bad Kreuznach

 

Am Samstag, den 16.07.2016, trafen sich wieder alle Mannschaften der Bezirksliga zum Doppelspieltag. Die Mannschaften des CDP und der WWW hatten 4 Punkte, beide Mannschaften des PC KH hatten 3 Punkte. Die zu spielenden Begegnungen ließen allen 4 Teams die Chance an die Tabellenspitze zu gelangen, oder wenigstens die MAnnschaften noch enger zusammenrücken zu lassen. 

In der ersten Runde trat die erste Mannschaft der WW Wörrstadt gegen die Mannschaft aus Alzey an. In der Vorrunde war dies eine klare Angelegenheit für die Wörrstädter. Nicht so am gestrigen Samstag. Nach der ersten Runde stand es 1:1. Die Doubletten brachten die Entscheidung zu Gunsten der Wörrstädter. Das 3:2 für die WWW spiegelt aber nicht wider, wie eng es in den einzelnen Partien war.

Die zweite Runde hatte die WWW gegen das Team aus Mainz zu bestreiten. Eine Begegnung, die bisher immer für knappe Ergebnisse stand. Beide Trippleten wurden von den Wörrstädtern sehr deutlich verloren. 0:2 nach dem ersten Teil der Aufgabe signalisierte ein klares Ende. Mit dem Start der Doubletten drehte sich die gesamte Begegnung. Die erste Doublette wurde mit 13:9 gewonnen. Die zweite 13:4. Damit war der Ausgleich geschafft. Entscheidend wurde die letzte Doublette. Hier führten die Wörrstädter schnell mit 10:2, konnten den Vorsprung aber nicht halten, so dass die Mainzer zum 11:11 ausgleichen konnten. Nach einer zwischenzeitlichen Führung der Mainzer mit 12:11 konnten die Spieler der WWW das Spiel noch mit 13:12, dem denkbar knappsten Ergebnis, für sich entscheiden.

Durch diesen Sieg erhielt sich die Wilde Wutz Wörrstadt die Möglichkeit die Saison als Meister zu beenden.

Großspieltag beider Ligen am 28.5.2016 in Wörrstadt

 

Die erste Mannschaft siegte souverän in beiden Spielen und landet somit auf dem 2. Tabellenplatz der Bezirksliga Rhein-Nahe. Leider verlor die zweite Mannschaft beide Spiele, nur ein Doublette und zwei Tripletten konnten sie für sich entscheiden. Dadurch rutschte die zweite Mannschaft bis auf den vorletzten Tabellenplatz der Bezirksklasse Rhein-Nahe ab. Am 11.6.2016 will die zweite Mannschaft in Mainz weitere Siege einfahren. Für die erste Mannschaft geht es erst am 25.6.2016 ebenfalls in Mainz weiter. Zuschauer sind immer willkommen.

1. Runde des RLP-Pokales 2016

 

​Die Ergebnisse von unserem Spieltag In Wörrstadt

Zu Gast war der PC Carreau Mayence. 

 

Die Erste Runde war ausgeglichen: 3 zu 3 Tetes 6:6 Punkte.

2. Runde: 2:1 Doubletten: Zwischenergebnis 12:9 Punkte .. für uns ein Vorteil. 

Die Tippletten 1:1.

So hatten wir das Spiel Gewonnen 

Endstand für uns 17:14  und sind eine Runde weiter !!

 

Start in die Neue Boulesaison 2016 

Beide Mannschaften konnten in ihren jeweiligen Auswärtsspielen gut in die neue Saison starten. Mannschaft 1 begann in Bad Kreuznach mit einer Niederlage gegen die Heimmannschaft und fuhr mit einem Sieg gegen Alzey im Gepäck nach Hause. In Bad Münster am Stein-Ebernburg startete Mannschaft 2 ebenfalls mit einer Niederlage gegen Budenheim und feierte im zweiten Spiel einen Sieg gegen die Mainzer. Somit liegen beide Mannschaften nach dem 1. Spieltag im guten Mittelfeld. Wir können gespannt sein auf das nächste Spiel der 2. Mannschaft in Sörgenloch am 14.5.2016. Die 1. Mannschaft erholt sich noch etwas, um am 28.5.2016 beim Heimspiel in Wörrstadt neu anzugreifen. 

Start in die neue Freiluftsaison.

 

Am 27.02.2016 war der langeersehnte Tag gekommen. Bei herrlichem Sonnenschein startete der Boule-Club WildeWutzWörrstadt auf seinem Platz in die Vorbereitung zur demnächst beginnenden Ligasaison. Mit dabei waren die Freunde aus Budenheim und dem neugegründeten Boule-Club Ebernburg. Es wurde im Ligamodus gespielt, wobei das Ergebnis am Ende zweitrangig war. Man verspürte die Lust der anwesenden 40 Spieler nach der Winterzeit wieder auf dem Platz zu stehen und in der gewohnten Geselligkeit seinem Sport nach zu gehen.

Auch in diese Jahr wird die WildeWutz mit zwei Mannschaften am Ligabetrieb teilnehmen. Eine Mannschaft spielt in der Bezirksliga, die andere in der Bezirksklasse. Aus diesem Grund wird es in diesem Jahr 2 große Spieltage auf dem Gelände in der Jahnstraße geben.  Interessenten an diesem Sport sind herzlichst eingeladen uns zu besuchen und mit zu machen. (Kugeln zum üben und Spaß finden haben wir genug !!) Unsere Trainingszeiten sind aktuell: Dienstag ab ca. 15:00 Uhr und Donnerstag ab ca. 18:00 Uhr. 

Wir sind eine Gruppe Menschen, die sich dem Spiel mit den Eisenkugeln verschrieben hat. Wir betreiben diesen Sport wettkampfmäßig durch die Teilnahme am Ligabetrieb des PVRLP und hobbymäßig durch Teilnahme an regionalen Turnieren. Die gesellige Seite des Pétanque wird bei uns großgeschrieben. Die Gemeinschaft erleben, gemütlich zusammensitzen, die Schönheit unserer Anlage genießen und dabei das eine oder andere Glas Rotwein zu trinken gehören ebenso dazu, wie Training und taktischer Unterricht.

 

Wir haben Ihr Interresse geweckt ?

Kommen Sie unverbindlich bei uns vorbei. Kugeln zum testen sind vorhanden.

... oder nehmen Sie per Mail Kontakt mit uns auf !!!!

 

Wir freuen uns auf Sie !!!

weitere wichtige Informationen finden sich auf den Seiten unserer Internetpräsenz

                        

 

                         

Interressante Links:         Vieles Rund ums Thema Boule